In Einzelstunden oder Kleingruppen kannst du die Alexander-Technik anhand von geführten Alltagsbewegungen wie Gehen, Sich-Hinsetzen, Aufstehen und Liegen erfahren und kennen lernen.
Zusätzlich können wir gemeinsam an spezifischen Bewegungsabläufen arbeiten, wie z.B. an Formen des Musizierens, des Schreibens oder an Bildschirmtätigkeiten.

Jeder Mensch beginnt den Unterricht mit ganz eigenen Voraussetzungen und Wünschen. Deshalb gestaltet sich unser Unterricht und die Anzahl der Stunden ganz individuell.

Foto: Antje Grimm, Praxisräume Alexandertechnik

Unser Ziel wird es sein, dir einen Erfahrungswissen zu vermitteln, welches dir ermöglicht, die Prinzipien der Alexander-Technik selbstständig in deinem Alltag anzuwenden.
Schritt für Schritt verfeinern wir im Unterricht deine Sinneswahrnehmungen, entwickeln ein neues Körpergefühl und fließende und natürliche Bewegungen werden immer selbstverständlicher.

Foto: Antje Grimm, Praxisräume Alexandertechnik